Systemvoraussetzungen für FACTO 5.1

Netzwerkinstallation

Server:

Betriebssystem:ab Windows 2008 (keine Web-Edition)
Datenbank:PostgreSQL Server 9.5.x
CPU-Takt:minimal 2 GHz Dualcore
empfohlen 2,66 GHz Quadcore oder besser
RAM:bei einem 32Bit System mindestens 3 GByte
bei einem 64Bit System mindestens 4 GByte, empfohlen 8 GByte oder mehr
Festplatte:es sollte mindestens eine SATA III Festplatte mit 7200 rpm sein,
empfohlen wird ein RAID-Verbund aus SSD Festplatten
Netzwerk:minimal 100Mbit/s Vernetzung
empfohlen 1000Mbit/s Vernetzung
Protokoll TCP/IP
Schnittstellen:ein freier USB Anschluss zur Abfrage des Softwareschutzes (kann auch auf einer Arbeitsstation installiert werden)

Arbeitsstation:

Betriebssystem:Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10 (32 oder 64 Bit)
Datenbank:PostgreSQL Server 9.5.x
CPU-Takt:minimal 2 GHz Dualcore
empfohlen 2,66 GHz Quadcore oder besser
RAM:bei einem 32Bit System mindestens 3 GB
bei einem 64Bit System mindestens 4 GB
Netzwerk:minimal 100Mbit/s Vernetzung
empfohlen 1000Mbit/s Vernetzung
Sonstiges:grafikfähiger Bondrucker (mit eigenem Windows-Druckertreiber) für Kassen- und Barverkaufsstationen

Bildschirmauflösung Monitor

Minimum:1600 x 900 Pixel
Arbeitsplatz-Monitor:entspricht ca. 22 Zoll
Notebook:entspricht ca. 17 Zoll

Einzelplatzinstallation

Betriebssystem:Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10 (32 oder 64 Bit)
Datenbank:PostgreSQL Server 9.5.x
CPU-Takt:minimal 2 GHz Dualcore
empfohlen 2,66 GHz Quadcore oder besser
RAM:bei einem 32Bit System mindestens 3 GB
bei einem 64Bit System mindestens 4 GB
Festplatte:erste Festplatte für das Betriebssystem und Anwenderprogramme,
empfohlen wird eine zweite Festplatte nur für SQL-Datenbank bei großen Datenbeständen
Netzwerk:minimal 100Mbit/s Vernetzung
empfohlen 1000Mbit/s Vernetzung
Sonstiges:grafikfähiger Bondrucker (mit eigenem Windows-Druckertreiber) für
Kassen- und Barverkaufsstationen
Schnittstellen:ein freier USB Anschluss zur Abfrage des Softwareschutzes

Kassenarbeitsplatz (nicht Barverkauf):

Systemvoraussetzungen wie bei Arbeitsstation oder Einzelplatz

zusätzlich zwingend notwendig: Touch-Monitor >= 15“ (minimal Bildschirmauflösung: 1024x768)

eventuell serielle Schnittstellen je nach eingesetzter Kassenhardware (z.B. serielle Drucker, Übergabe Cash-Terminal, Kundendisplay)

optional: Einsatz eines Kundenmonitors (zusätzlicher Monitor)

Kleinere Netzwerksysteme (1 bis 3 Arbeitsplätze):

Es wird eine einfache Vernetzung der Arbeitsplätze vorgenommen, ohne einen separaten Server mit Serverbetriebssystem einzusetzen. Dazu wird ein Arbeitsplatz als FACTO-Datenbankserver genutzt (mit möglichst guter Hardware-Ausstattung, die Energieversorgung muss mit einer USV abgesichert werden).

MDE Geräte

Achtung!

Bei weiterem Einsatz (wird nicht empfohlenen) der älteren Handterminals (PSION) muss das Betriebssystem des PC, an dem das Handterminal angeschlossen ist, Windows 7 mit 32 Bit sein.

MDE-Webservice

Zusätzlich zu den Systemanforderungen zur FACTO-Installation werden hier noch ein Webserver und das entsprechende Framework benötigt. Webserver: mindestens Internet Information Service (IIS) 7.5 Framework: mindestens PHP 5.4 für IIS